OMV Cup

Der Wahnsinn geht weiter! Oberschwäbischer Mountainbike Vielseitigkeits Cup 2020

OMV-Cup - MTB Rennen Rot an der Rot

Kurzübersicht MTB Rennen in Rot an der Rot

Läufe

  • directions_bike
    U7
    date_range
    2014 - 2020
    euro_symbol
    16.00 EUR
    Startgeld
  • directions_bike
    U9
    date_range
    2012 - 2013
    euro_symbol
    16.00 EUR
    Startgeld
  • directions_bike
    U11
    date_range
    2010 - 2011
    euro_symbol
    16.00 EUR
    Startgeld
  • directions_bike
    U11
    date_range
    2010 - 2011
    euro_symbol
    16.00 EUR
    Startgeld
  • directions_bike
    U13
    date_range
    2008 - 2009
    euro_symbol
    16.00 EUR
    Startgeld
  • directions_bike
    U15
    date_range
    2006 - 2007
    euro_symbol
    16.00 EUR
    Startgeld
  • directions_bike
    U17
    date_range
    2004 - 2005
    euro_symbol
    16.00 EUR
    Startgeld
  • directions_bike
    U19
    date_range
    2002 - 2003
    euro_symbol
    16.00 EUR
    Startgeld
  • directions_bike
    AK 1
    date_range
    1981 - 2001
    euro_symbol
    16.00 EUR
    Startgeld
  • directions_bike
    AK 2
    date_range
    1921 - 1980
    euro_symbol
    16.00 EUR
    Startgeld
  • sync
    Transponderpfand: 20.00

Aufgrund der Aktuellen Lage wird das Rennen in Rot an der Rot auf nächstes Jahr verschoben. Sobald der genaue Termin festliegt werden wir ihn natürlich hier umgehend veröffentlichen.

Streckenzusammensetzung
Die Strecke setzt sich aus dem Flowtrail Holy Flowly, dem Pumptrack und einem Urbantrail zusammen
Sprünge
Sämtliche Sprünge können über einen Chickenway umfahren werden
Komplette Streckenbefahrung
Die Komplette Strecke kann nur am Renntag bis ca. 30 min vor dem Start besichtigt und für Trainingszwecke benutzt werden.
Flowline Holy Flowly und Pumptrack
Können jeweils während der Öffnungszeiten und entsprechenden Witterungsverhältnissen des Bike-Palace befahren werden
Aktuelle Seite:   Startseite keyboard_arrow_right Rennen keyboard_arrow_right MTB Rennen Rot an der Rot
Sonstiges