O.M.V.-Cup

Der Wahnsinn geht weiter! Oberschwäbischer Mountainbike Vielseitigkeits Cup 2021

O.M.V.-Cup - Leitbild

Der O.M.V.-Cup ist die Dachveranstaltung für die regional-individuell geprägten Mountainbikerennen und sorgt für fortschreitende Professionalisierung in allen Bereichen. Unser Ziel ist es, den Mountainbike Sport weiterzuentwickeln und sichtbarer zu machen. Die Zeiten der Vereinsrivalität sind vorbei. Breitensport und Talentförderung sind kein Widerspruch. Die Förderung des Breitensports hat positive Auswirkung auf die Entwicklung neuer Talenten. Wir wollen die Ausbildungspyramide an ihrer Basis verbreitern und Talente ihrem Ausbildungsstand und Potential entsprechend stärker fördern. Auf einem lebendigen Fundament werden sich zukünftig mehr junge deutsche Sportler*innen in den Profibereich integrieren können.

Davon sind wir überzeugt.

M – Modernisieren

+ Tradition ist gut, solange Offenheit für Fortschritt, Entwicklung und neue Wege bestehen bleibt.

+ Fairness, Respekt und Offenheit sind die Fundamente jeder Veranstaltung. Das ist nicht verhandelbar.

+ Materialschlacht – nein Danke! Zuerst arbeiten wir an uns.

 

T – Think Big

+ Identität stärken. Wir machen regionale Helden sichtbar und zeigen jungen Interessierten Vorbilder.

+ Vereinskultur bewahren. Vereine sind Kulturträger unsere Gesellschaft. Wir erhöhen die Attraktivität durch eine hohe Trainingsqualität.

+ Entwicklung fördern. Trainer und Vereine bilden sich immer fort. Ein Zukunftsnetzwerk zum lernen und lehren.

 

B - Bewegen

+ Ein Ziel, wenig Bewegung. Viele Ziele, viel Bewegung. Unsere Orientierung, Global. Wir sind eine Plattform mit vielen Richtungen.

+ Jede Veranstaltung ist individuell. Wir ermöglichen so für jede*n Sportler*in eigene Entwicklungswege

+ Austausch ist unsere Quelle. Aktive und ehemalige Radsportler*innen, Spitzenverbände, Eltern, Trainern, Schülern sind unsere Inspiration.

Aktuelle Seite:   Startseite keyboard_arrow_right Die Macher keyboard_arrow_right Leitbild