menu
Home
News
Rennen-Übersicht
Die Macher
Ausrichter
Kontakt
Ergebnisse
 
 
O.M.V.-CUP
Der Wahnsinn geht weiter! Oberschwäbischer Mountainbike Vielseitigkeits Cup 2021
 

O.M.V.-Cup - News

Von Radklamotte.de

Zunächst einmal die Info, dass es schon ab dem ersten Rennen Leadertrikots geben wird. Und zwar für alle Klassen, Jungs wie Mädels. Die Leadertrikots im klassisch gelben Design werden von Radklamotte gesponsert, dem Spezialist für individuelle Radtrikots aus unserer Region.


Doch da ist nicht genug, denn dieses Jahr dürfen die Seriensieger der Klassen U9, U11 und U13 sich auf ganz besondere Hauptpreise freuen! Denn heuer ist VPACE Bikes, Spezialist für hochwertige Kidsbikes aus Horgenzell, als Hauptsponsor eingestiegen und wird dem Gewinner, der Gewinnerin der Serie ein hochwertiges Carbon-Hardtail zur Verfügung stellen. Und zwar für die gesamte Wettkampfsaison 2022.

Wer mehr über das neue MAXC aus Carbon erfahren möchte, findet hier (Back 2 Racing! MAXC Kids Carbon Hardtail - VPACE Bikes) alle Fakten zur neuen pfeilschnellen Waffe für Deinen Podestplatz!

Der Wert für die kleinste Größe MAXC26 für alle Kids ab 130cm liegt bei 2.599€ 

Dieses Jahr lohnt es sich also doppelt, kräftig in die Pedale zu treten!

Endlich zeigen die Inzidenzzahlen in die richtige Richtung. Somit ist es höchste Zeit, einen Ausblick auf die zweite Runde des einzigartigen O.M.V.-Cups zu geben. Denn eines schon vorweg: Es lohnt sich wieder, mit gezieltem Training zu beginnen, es lohnt sich wieder, an seiner Technik zu feilen, es lohnt sich wieder, schnell zu sein!

Der erste Auftakt vor zwei Jahren zog viele ambitionierte Mountainbiker an den Start. Mit viel Spannung und Spaß auf insgesamt fünf Wettbewerben wurden 2019 erstmals der und die Gewinner *in des ersten Oberschwäbischen-Mountainbike-Vielseitigkeits-Cup gekürt! In diesem Jahr werden die Seriensieger*innen in vielen unterschiedlichen Altersklassen über nun sechs Einzelwettbewerbe ausgefahren. Eine Serie, die alles abverlangt, was heutzutage einen guten Mountainbiker ausmacht. Was noch erwähnenswert ist, dass die Serie die Kids im Fokus, so dass über alle die komplette Serie die Kids schon in den Klassen U7, U9, U11, U13, U15, U17 und U19 aber auch die Erwachsenen um die Medaillen kämpfen.

Die Gesamtserie im Überblick:

  • 11. Juli: Citysprint durch Ravensburg
  • 14. August:  Variorace in Leutkirch
  • Termin im September: Zeitfahren bei RAD & ROLL in Friedrichshafen
  • 26. September: Technikparcours und Cross Country Rennen in Amtzell
  • 10. Oktober:  Pumptrack Variorace in Binzwangen
  • 16. Oktober: Großes Finale auf dem Saubadtrail in Bad Waldsee

Dieses Jahr steigen gleich mehrere Sponsoren mit ein. Die Gewinner der Einzelrennen und vor allem die Gesamtsieger dürfen sich auf viele tolle Preise freuen. Im nächsten Beitrag gehen wir hierauf genauer ein. Eines steht natürlich jetzt schon fest: Dabei sein lohnt sich!

Mit diesen Aussichten wünschen wir euch allen ganz viel Spaß beim Biken und beim "Besser werden". Wir sehen uns dann spätestens am 11. Juli in Ravensburg.

Aktuelle Seite:   Startseite keyboard_arrow_right News
 
 
 
 
 
 
 .
 
 
 .
 .
 
 .
 .